ALSSUNDMAN KORT:
Svømmestarten går ved stranden "Frimærket".

Der svømmes en omgang på den markerede bane, som er på 950 m. Herefter løbes til skiftezonen. Se i øvrigt beskrivelse under den lange rute. 

ALSSUNDMAN LANG:
Svømmestarten er placeret ved stranden ”Frimærket”, der ligger ved Sønderborg Slot.

Svømningen foregår i havet og selve starten er i vandet og der svømmes 2 omgange på en firekantsbane.

Der svømmes med uret rundt, og bøjerne skal være på ens højre hånd.

Ved opstigningen af vandet vil der være hjælpere, der vil assistere og vise vej mod T1, der er placeret 50 m fra vandet.

I vandet vil der som sikkerhed være kanoer og både, der er bemandet med kyndige/kvalificerede hjælpere, samt læge.

Svømningen er meget tilskuer venlig, da det er muligt at følge triatleterne på hele svømmeruten langs stranden/strandpromenaden.

 
 

Der Start für die Schwimmer befindet sich am Strand „Frimærket“, der am Sonderburger Schloss liegt. Der Start ist 75m von der Wechselzone entfernt.

Geschwommen wird im Meer. Die Bahn ist aufgebaut wie ein Dreieck und hat eine Länge von 1900m.
 
Vom Start aus wird die erste Distanz über 600m vom Sonderburger Schloss entlang der Strandpromenade bis zur der ersten Boje geschwommen. Nach einer kurzen Strecke über 200m wechselt die Bahn zu einer langen Strecke von 950m in Richtung Sonderburger Schloss, danach folgen die letzten 150m.
 
Es wird im Uhrzeigersinn geschwommen und die Bojen müssen sich auf der rechten Seite der Schwimmer befinden.
 
Es werden Helfer vor Ort sein, die beim Ausstieg aus dem Wasser zur Verfügung stehen und um Sie in Richtung T1 zu leiten, welches ca. 30m vom Wasser entfernt ist.
 
Im Wasser werden sich zu Ihrer Sicherheit Kanus und Boote befinden, die mit qualifizierten Helfern und Ärzten bemannt sind.
 
Die Schwimmdisziplin ist sehr zuschauerfreundlich, da Sie als Zuschauer den Triathleten entlang der Strandpromenade, folgen können.